Roadtrip: 7 Tage Dänemark schon ab 599 €

7 Tage Dänemark – Inselhopping vom Strand zur Steilküste ab 599,- Euro

Bei diesem Roadtrip seid Ihr mit Eurem Auto unterwegs und erkundet auf eigene Faust Dänemark. Was Ihr tun müsst? Sachen packen, rein ins Auto und losfahren. Der Roadtrip beginnt an Eurer Haustür und es ist bereits alles für Euch organisiert, von der Fähre bis hin zu den Hotels entlang Eurer Strecke.

Schaut Euch hier den Reiseverlauf an.

zurück zum menü ↑

Dänemark Selbstfahrer Rundreise mit 200,- Euro Preisvorteil sichern

Endlich wieder an die dänische Ostsee! Das Land der Inseln steckt voller Wohlfühlmomente, lockt Weltenbummler und all diejenige an, die Ihre Seele einfach nur baumeln lassen wollen. Auf dieser Reise wird Euch die dänische Glücksphilosophie „Hygge“ auf den Ostseeinseln an jeder Ecke vorgeführt: Auf Fünen, der grünen Oase mit strohgedeckten Häusern, auf Seeland mit den wohl gemütlichsten Städten Roskilde und Kopenhagen und zu guter Letzt auf Lolland mit einem Abstecher zur Insel Mön. Spätestens, wenn Euch die salzige Meeresbrise bei der Kutterfahrt entlang der weißen Steilklippen Möns Klint um die Nase weht, wisst Ihr, was „Hygge“ bedeutet. Einfach auftanken und genießen!

Top Angebot: Bis 15. September buchen und 200,- Euro Preisvorteil sichern! Mit dem Ersparten füllt Ihr Eure Urlaubskasse auf.

zurück zum menü ↑

Die Inklusivleistungen

Bei Eurem 7-tägigen Roadtrip-Abenteuer durch Dänemark sind die folgenden Leistungen inklusive:

  • 6x Übernachtungen in sehr guten 3* bis 4*-Hotels
  • 6x Frühstück
  • 2-stündige Segelkutterfahrt nach Möns Klint (englischsprachig)
  • Mautgebühren für die Große-Belt-Brücke
  • Parkgebühren
  • Autofähre Rödby – Puttgarden (Economy Extra Ticket für Scandlines Fähre)
  • 200,- Euro Preisvorteil
zurück zum menü ↑

Dänemark Rundreise zum Bestpreis

Zum Bestpreis von 599,- Euro pro Person im Doppelzimmer reist Ihr im Oktober 2020. Für Reisezeiträume ab 05. September zahlt Ihr für die Rundreise einen Aufpreis von nur 50,- Euro pro Person.

zurück zum menü ↑

Einreisebestimmungen für Dänemark

Die Einreise von Personen mit Wohnsitz in einem als epidemiologisch sicher eingestuften Land, wie z.B. Deutschland, ist wieder ohne Einschränkungen möglich. Für die Einreise wird ein gültiger Pass oder Personalausweis und ein Nachweis des Wohnsitzes (z.B. Adresse auf dem Personalausweis, Meldebescheinigung) benötigt. Zur Zeit ist eine Einreise über die deutsch-dänische Landgrenze aufgrund dänischer Vorgaben nur an den Grenzübergängen Kupfermühle – Krusau/Kruså, Fröslee/Frøslev (A7/E45) und Seth/Sæd (rund um die Uhr geöffnet), Pattburg/Padborg (7–23 Uhr geöffnet) und Pepersmark/Pebersmark (7-19 Uhr geöffnet) möglich.

Verbindliche Informationen zu den Einreisebestimmungen findet Ihr auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes.

zurück zum menü ↑

Was passiert, falls die Fallzahlen für COVID-19 in meinem Reisegebiet steigen sollten?

Die Sicherheit und Gesundheit steht an erster Stelle. Der Reiseveranstalter steht im direkten Kontakt mit den Agenturen in den Zielgebieten und beobachtet die Situation sehr genau. Sofern die Bundesregierung eine offizielle Reisewarnung bezüglich COVID-19 für Euer Reisegebiet aussprechen sollte, habt Ihr das Recht, die Reise nicht anzutreten. Gleiches gilt, falls Ihr eine Quarantäne bei Einreise in Euer Zielland antreten müsstet. Sollten die genannten Umstände eintreten, werdet Ihr unverzüglich vom Reiseveranstalter informiert.

Ihr habt dann die Wahl zwischen einer kostenlosen Umbuchung auf einen späteren Reisetermin, einem Reisegutschein oder die kostenlose Rückerstattung Eurer geleisteten Zahlungen.

zurück zum menü ↑

Welche Storno- und Umbuchungsmöglichkeiten werden angeboten?

Für Neubuchungen bis zum 15. September 2020 gelten gesonderte Storno- und Umbuchungsmöglichkeiten, sofern ein Zeitraum von 21 Tagen zwischen Buchung und Abreise liegt: Bis zu 21 Tage vor Abreise könnt Ihr die Reise kostenfrei stornieren. Erst 21 Tage vor Abreise ist die Zahlung des kompletten Reisepreises fällig. Bis zu 21 Tagen vor Abreise besteht die Möglichkeit einer kostenlosen Umbuchung auf einen späteren Reisetermin. Sollte der Tag des Storno- oder Umbuchungsauftrages nicht auf einen Werktag fallen, muss die Stornierung oder Umbuchung am vorherigen Werktag erfolgen.

Nicht das Richtige? Hier gibt’s weltweite Rundreisen für jeden Geschmack

Weitere tolle Rundreisen findet Ihr hier.

599,- 799,- Zum Reisedeal
Schreibe einen Kommentar:

      Hinterlasse einen Kommentar

      Reisehugo.de
      Logo