3 Tage Freizeitpark Slagharen im Wigwam – Kinder gratis!

Veröffentlicht am 13. Juli 2019

 

Freizeitpark Slagharen: 2 Nächte im Wigwam Zelt + Eintritt ab 99,- Euro – 4 Kinder gratis

Bei Travador sind wieder mal tolle Deals zu finden! Hier geht’s in den niederländischen Freizeit- & Ferienpark Slagharen inkl. 2 Übernachtungen im Bungalow-Zelt Wigwam Deluxe und 3 mal freien Eintritt in den Park für nur 99,- Euro (statt bis zu 154,- Euro) pro Erwachsenen. Bei dieser Reise sind bis zu vier Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenfrei buchbar. Das ist doch mehr als einfach nur familienfreundlich 🙂

Slagharen ist etwa zehn Kilometer von der westdeutschen Grenze entfernt und liegt im grünen Flusstal der Vechte, im Nordosten der Provinz Overijssel. Neben den zahlreichen Attraktionen im Freizeitpark erwarten Euch im Empfangsbereich mit Rezeption und WLAN (inkl.), diverse Restaurants, ein Pub und ein Waschsalon, ein Supermarkt und ein Parkplatz (inkl.).

Der perfekte Familienurlaub in Holland!

Zu den Deluxe-Zelten schreibt Travador: „Wie echte Indianer übernachten Sie in den Bungalow-Zelten Wigwam Deluxe (Belegung min. 2 Erw./max. 2 Erw. + 4 Kinder). Vollständig eingerichtet verfügen diese über drei Schlafkabinen mit Twinbetten, WLAN (inkl.), eigenes Bad mit Dusche/WC (direkt neben dem jeweiligen Wigwam), Küche inkl. Gaskochfeld, Kühlschrank, Teekessel, Geschirr, Becher, Gläser, Teller und Besteck sowie Flachbild-TV.“ Es fehlt Euch also an nichts, die Beschreibung liest sich eher wie ein Ferienhaus 🙂

Euer Wigwam zum Schnäppchenpreis ist aktuell noch an einigen Terminen bis Oktober 2019.

Inklusivleistungen:

• 2 Übernachtungen im Freizeit- & Ferienpark Slagharen
• Übernachtung im Bungalow-Zelt Wigwam Deluxe
• 3x Eintritt in den Freizeitpark Slagharen pro Person
• 3x Eintritt ins „Aqua Mexicana“ pro Person
• Bettwäscheset
• WLAN und Parkplatz

Gesamtpreis
Normalpreis: 154 Euro
Dein Preis: 99 Euro
zum Anbieter

Ähnliche Angebote

Gültig bis: 06.08.2019
Dein Preis: -90 Euro
Gültig bis: 29.07.2019
Dein Preis: 0 Euro
 

Dein Kommentar



Translate »